FAQ

In diesem Bereich gibt es Antworten auf einige oft gestellten Fragen.

Was beinhaltet ein Hochzeitsfotopaket?

  • Persönliches Kennenlerngespräch mit individueller Beratung in München oder per Skype
  • Fotobegleitung der bestelleten Anzahl der Stunden
  • Individuelle Bildbearbeitung, circa 50 oder mehr bearbeitete Bilder pro Stunde
  • Alle bearbeitete Bilder als hochauslösende JPEG auf einem USB Stick
  • Die ersten 5 bearbeiteten Bilder innerhalb der ersten 5 Tagen nach der Hochzeit, zum Beispiel für soziale Netzwerke oder Dankeskarten
  • Eine Online-Gallerie, die Sie mit Ihren Gästen teilen können
  • Fotoabzüge (je nach Paket)

Ist es möglich sich vor dem Fotoshooting/Hochzeitstag zu treffen?

Ja! Ich treffe mich sehr gerne mit Paaren für eine Vorbesprechung auf ein Kaffee. Wir gehen die einzelnen Details gemeinsam durch und ich gebe euch einige Ratschläge. 

Wie viele Bilder bekommen wir bei einer Hochzeit?

Es hängt davon ab, wie abwechslungsreich die Hochzeit gestaltet ist. Normalerweise bekommen Sie bei einer Fotobegleitung von mir ca. 50 bearbeitete Fotos je Stunde. D.h. bei einer Dauer von 5 Stunden, bekommt Ihr ca. 250 bearbeitete Bilder.

Ist es möglich Bilder im RAW Format zu bekommen?

Ich gebe generell keine Bilder im RAW Format aus.

Bekommen wir auch gedruckte Bilder?

Ja, ihr bekommt von mir immer gedruckte Bilder (Anzahl je nach Paket) in einer schicken Verpackung.

Wie schnell sind die Bilder fertig?

Bei einer Hochzeit ist die Bearbeitungszeit 4-8 Wochen. Die ersten 5 bearbeiteten Bilder innerhalb der ersten 5 Tagen nach der Hochzeit, zum Beispiel für soziale Netzwerke oder Dankeskarten.

Bei Portraitfotosessions ca. 3 Wochen.

Welche Tageszeit eignet sich am besten für ein Fotoshooting?

Das Sonnenlicht hat eine sehr große Bedeutung!! Die beste Tageszeit für schöne Bilder ist entweder am Abend oder am frühen Morgen, wenn die Sonne nicht zu hoch steht. Ich empfehle das Fotoshooting immer Abends einzuplanen.

Bei einer Hochzeit sollte man ca. 1 Stunde für das Brautpaarshooting im schönen Abendlicht einplanen.

Welche Kameras verwenden Sie für Photoshootings?

Ich verwende zwei Kameras Canon 5 D Mark 3, mit zweifacher Bildspeicherungsfunktion, sowie verschiedene professionelle Objektive.

Fotografieren Sie nur mit natürlichem Licht oder auch mit Blitz?

Ich versuche immer das natürliche Licht zu nutzen, solange es die Tageszeit, die Wetterbedingungen oder die Lichtbedingungen in den Innenräumen zulassen. Anderenfalls fotografiere ich mit Blitz.

Gibt es die Möglichkeit unsere Bilder als Fotobuch zu bekommen?

Ja, ich kann Ihnen gerne bei einem Treffen verschiedene Muster zeigen.

In welchem Schwangerschaftsmonat sollte ich ein Babybauch Fotoshooting machen?

Die optimale Zeit für ein Babybauch Fotoshooting ist zwischen dem 6. und 8. Schwangerschaftsmonat. 

Ein Fotoshooting im 9. Schwangerschaftsmonat könnte zu anstrengend sein und der Bauch ist nicht mehr so fotogen, wie in den Monaten davor.

Habt Ihr noch mehr Fragen?

Hier könnt Ihr mir diese gerne stellen....
Menü schließen